LUST AUF LEITUNG?:
DANN KOMMEN SIE ZU UNS!

Wir sind die Rheinische Gesellschaft – 26 Alten- und Jugendhilfeeinrichtungen unter dem Dach der Diakonie im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland. Fachliches Können, Empathie, Verantwortungsbewusstsein und viel Herz: Das zeichnet Sie aus – und so schenken Sie Kindern und Jugendlichen neue Perspektiven. Im Großraum Eifel/Mosel/Hunsrück leisten 300 Mitarbeiter:innen teilstationäre und stationäre Hilfen für Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Werden Sie Teil des Teams des Ev. Jugendhofs "Martin Luther King" und der "Evangelischen Erziehungshilfe Veldenz". Wir suchen in den Wohngruppen für Schwangere, Mütter und Väter mit ihren Kindern auf dem Stammgelände in Traben-Trarbach/Wolf


Fachkräfte aus der Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Heilerziehungspflege, Kinderkrankenpflege (m/w/d), gerne in Teilzeit

Hier bewirken Sie etwas
  • Als Mitarbeitende in unseren Wohngruppen werden Sie zur ersten Anlaufstelle für die Gestaltung der Hilfeprozesse nach § 19 SGB VIII (alleinerziehende Eltern)
  • Grundlegend für die Ausgestaltung Ihrer Funktion als Prozessverantwortliche wie auch des Zusammenwirkens in der Gruppe ist für sie eine systemische Sichtweise
  • Sie hören zu, geben Halt und stärken die Alltagskompetenzen durch Anleitung in der Pflege, Erziehung und die Bindung von Eltern und Kindern. Dabei sichern sie den Schutz der Kinder
  • Im Zusammenleben der Gruppe eröffnen sie Erfahrungsfelder von Selbstwirksamkeit und Partizipation.  Sie beziehen Kindesväter, Partner, die Herkunftsfamilien oder andere Unterstützer*innensysteme in die Hilfegestaltung und Perspektivenbildung eines eigenständigen Lebensentwurfes ein
  • „Fremdem“ begegnen sie offen und zugewandt im Sinne der Vielfalt von familiären und individuellen Lebensentwürfen und mit einem ressourcenorientierten Blick
  • Sie wirken mit, dass die Gruppe und der Alltag im Zusammenleben von Schwangeren, Eltern und Kindern ein Lernfeld für heilende Erfahrungen, für Nachreifung und  Selbstwirksamkeit werden.
    Sie haben Freude an einem großen Gestaltungsraum in Ihren Aufgaben und in Verbundenheit mit Kolleg*innen der eigenen Gruppe sowie in den Gremien der Einriichtungen

Damit zeigen Sie Wirkung
  • Abgeschlossene Ausbildung in der Pädagogik oder Kindergesundheit
  • Idealerweise Erfahrungen in der Kinder-/Jugend-/Familienhilfe
  • Bestensfalls systemische und/oder traumapädagogische Weiterbildung, mindestens mit der Neugierde und Bereitschaft sich auf eine einzulassen
  • Hohe fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Bereitschaft, am Wochenende und im Schichtdienst zu arbeiten
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein, ein Gruppendienstwagen ist vorhanden. Sie sind aber auch bereit Ihren privaten PKW, gegen eine tarifliche Aufwandsentschädigung für dienstliche Fahrten einzubringen
  • Vor allem aber sind Sie eine offene und warmherzige Persönlichkeit, die authentisch und reflektiert ist, und Lust darauf hat ein Team zu unterstützen und weiter zu entwickeln.
     

Engagement, das sich lohnt

Bei uns bewirken Sie viel. Wir honorieren Ihren wertvollen Beitrag im Leben anderer Menschen unter anderem damit:

UND JETZT?

Zeigen Sie Wirkung, fassen Sie sich ein Herz und bewerben Sie sich jetzt.
Ihr zukünftiges Team und die Kinder in unserer Wohngruppe freuen sich auf Sie!

Ev. Jugendhof „Martin Luther King“
Herrn Andreas Reinhard - Einrichtungsleitung
Maiweg 155
56841 Traben-Trarbach/Wolf
Mail: personal@jh-veldenz-wolf.de
Telefon: 06541 7009-112